Seiten

Sonntag, 10. Januar 2016

BeeGermany in 2016!

Yeah! Der Bee Germany geht in die nächste Runde. Die erste Aufgabe im neuen Jahr waren diese Flying Geese in schwarz und weiß. 16 Stück hinter einander für Steffi von scrapwerk. Mir hats Spaß gemacht, morgen fliegen die Geese in die Post und ich hoffe, dass sie auch gefallen. 

Donnerstag, 7. Januar 2016

Ein neuer Quilt – Seaside Quilt

Ich hatte eine Anfrage im letzten Jahr einen Quilt zu nähen, einen großen Quilt mit viel Türkis und Blau und Grün. Das Farbschema gefiel mir sofort gut und ich hatte ganz schnell den Seaside Quilt aus dem Buch "Vintage Quilt Revival" im Kopf. Der Block in Verbindung mit dem großen Anteil Unistoff hat mit gut gefallen. Es ist nicht der einzige Quilt in diesem Buch, der so funktioniert. Aber  dieser war schon ganz und gar in dem Farbschema, das sich meine Auftraggeberin vorgestellt hat und deshalb gefiel Ihr wie mir die Idee genau diesen Quilt zu nähen besonders gut. Einige der Musterstoffe – und die sollen ruhig ein bisschen "scrappy" sein – nehme ich aus meinem Stash. Etliche andere und die beiden Solids habe ich hier bestellt.

Der eigentliche Block (Cross and Crown) wird im Paperpiecing genäht. Zum Buch gehört eine CD mit den entsprechenden Vorlagen. Das funktioniert also sehr gut. Wer mich kennt oder öfter meinen Blog liest weiß, dass ich nun wirklich kein Fan vom Nähen auf Papier bin. Wenn es geht habe ich bislang immer einen großen Bogen darum gemacht. Durch einige Bee Blöcke bin ich allerdings in der Vergangenheit nicht meht darum herum gekommen und – es ist okay. Ich glaube zwar nicht, dass ich diese Methode je lieben werde, aber die Passergenauigkeit, die damit möglich ist, ist schon klasse.

Ich habe zunächst mal einen Probeblock aus Scraps genäht. Mein Quilt muss nämlich etwas größer werden, als die Buchvorlage, so dass ich die PP-Vorlage minimal vergrößert ausdrucken musste und auch etwas größer zuschneiden muss, um das Nähen so sicher wie möglich zu machen. Das klappt gut, so dass ich mich jetzt and ei Arbeit machen kann. Ich freu mich drauf!

Mittwoch, 6. Januar 2016

Alte Stöffchen - neue Besitzer!

So, das Los hat es entschieden:
Trudi, Astrid und Silvia, für Euch sind meine drei Stoffpakete! Sendet Ihr mir Eure Adressen, dann sind die Stöffchen bald bei Euch. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß damit!

Dienstag, 5. Januar 2016

Pullover! Falls denn mal Winter kommt.

Ich kann gar nicht glauben, dass ich die beide gestrickt habe! Und nun sind sie fertig. Der blaue für meine Tochter und der braune für meinen Sohn. Lustig auch, dass sich beide unabhängig voneinander den gleichen Ausschnitt gewünscht haben! Die Wolle ist in beiden Fällen reine Schafwolle und superwarm. Und nein, die kratzt nicht, auch wenn es danach aussieht. Nun darf es dann aber ruhig mal schneien, oder?

Samstag, 2. Januar 2016

Give away im Neuen Jahr


ich habe mich ja etwas rar gemacht in der letzten Zeit und nicht nur das ist ein Grund endlich einmal wieder drei Stoffstapel zu verlosen. Ich finde, dass ein schönes Geschenk auch nach Weihnachten sehr okay ist und ich möchte Euch mit meinen Stöffchen ein schönes, kreatives und handarbeitsreiches Neues Jahr wünschen. Ich habe versucht, die Stapel so gleichwertig wie möglich zu machen. Es sind in jedem ein richtig fettes oder zwei etwas kleinere große Stücke aber auch große, mittlere und kleine Scraps enthalten. Es ist eine bunte Mischung aus Stoffen aus meinem Stash oder Reste meiner Quilts des letzten Jahres. Ich hoffe, es finden sich Liebhaber dafür, die vielleicht schon eine Idee haben, was sie damit machen wollen oder zu welchem Projekt meine Stapel passen könnten. Hinterlasst mir einen Kommentar dazu und ich verlose die Stapel am kommenden Dreikönigstag! Viel Glück und liebe Grüße!