Seiten

Sonntag, 25. März 2012

Bee Connected-März

Quatrefoil heißt dieser Block und ist im Buch Modern Blocks, 99 Quiltblocks from Your Favorite Designer zu finden. Gestaltet hat ihn Solida Hubbard. Das Buch habe ich schon eine ganze Weile, habe aber erst später mitbekommen, dass Monika darin veröffentlicht hat. Ich nähe mit ihr im Bee Germany und hier ist ihr blog zu lesen.

Zu diesem Block hier: die Anweisungen waren sehr genau, so dass ich vorsichtshalber einmal wieder einen Probeblock genäht habe. Das wichtigste war, die Stoffmuster zu beachten und keines in die falsche Richtung laufen zu lassen. So weit die einfache Theorie. Legt man den Block vorm zusammennähen aus, kann eigentlich gar nichts passieren. Eigentlich.

Nun, wie auch immer, die Blöcke sind fertig und richtig zusammengenäht. Ich habe endlich auch einmal Aneela Hoey Stoffe genäht. "Little Apples" heißt diese Collection, glaube ich. Sehr süß! Trotzdem, ich bin eher der pinke Typ, glaube ich. Wie würde mein zweites Kind sagen "Ich will Kitsch in meinem Leben"!




Mod Mosaik Block

Diesen Block habe ich für suleon aus dem Bee Germany genäht. Die Anleitung dazu findet man hier. Ich habe sie als "Ungefähr so will ich's machen"-Anleitung sehr gut brauchen können. Aber eigentlich kann man einfach losnähen. Das macht mal richtig Spaß! Der Block ist 15" x 15" groß und wirklich quadratisch, das Foto täuscht, ehrlich.



Samstag, 24. März 2012

Die Post ist Rot und Blau

Vergesst gelb! Die Post ist Rot und Blau! In der vergangenen Woche sind Päckchen aus meinem Bee Conected aus Amerika und Australien bei mir angekommen und schaut, was die Ladies gemacht haben! Zugegeben, der Block ist einfach zu nähen, aber 9, 6, 5 und 4 Blöcke! Ich hätte mich über 2 gefreut (o.k., ich habe viel Stoff verschickt - das mag eine Aufforderung gewesen sein) und nun dies. Der Quilt wird schneller fertig werden, als ich dachte!


Diese hier sind von Hettie aus Albuquerque - Danke!


Und diese von Mad Maddy aus Perth in Australien. Ich freue mich besonders über den ergänzten Stoff im oberen linken Kreuz, Danke, er passt so wunderbar!


Und die hier sind von Marci, vielen Dank!



Und diese neun sind von Megan, die wirklich nicht mehr aufhören konnte. Dass der unter linke etwas kleiner ist, macht gar nichts. Er passt auf jeden Fall auf die Rückseite! Vielen Dank!

Sonntag, 18. März 2012

Quiltausstellung Erding

Zweimal im Jahr findet die Quiltaustellung in Erding statt. Und wenn ich mir auch jedes Mal sage, "nun ist es gut", mache ich doch wieder mit. Die ausgestellten Quilts sind nach meinem Geschmack zum größten Teil sehr altmodisch, ebenso wie die Techniken. Handwerklich sind oft echte Meisterstücke dabei, die ich niemals so nähen könnte. Heute dachte ich beim Hereinkommen, dass meine Quilts nicht gerade den besten Platz erwischt haben. Aber beim Hinausgehen habe ich dann dieses Foto gemacht und bin ganz zufrieden.


Natürlich habe ich auch ein bisschen eingekauft, diese beiden roten hier von stof.dk., kenne ich gar nicht, aber die Farben gefallen mir jedes Mal so gut, dass ich schon ein paar Stückchen davon im Vorrat habe.


Diese drei Denyse Schmidt-Stoffe aus der Hope Valley-Collection in grün. Ich hatte schon einige Stoffe aus der Collection in grau und orange, aber eben nicht in grün. Und mittlerweile sind auch die schwer zu bekommen.


Und ein Amy Butler aus der Midwest Modern-Collection und Katie Spain "Fandango", dieses Mal in Grüntönen, ich hatte den schon in orange. So gefällt er mir mindestens genau so gut.
Insgesamt ein erfolgreicher Nachmittag, ganz ohne Nähen, aber mit viel Patchwork!

Sonntag, 11. März 2012

Frühlingsfarben

Ist das nicht Frühling pur? ich bin ganz verliebt in die Stoffe und Farben, deshalb auch die vielen Fotos. Die Stoffauswahl für meinen Auftragsquilt ist nun fast perfekt, ich warte noch auf ein paar Pink- und Aquatöne, aber vielleicht kann es auch so schon bleiben. Dazu kommt viel Weiß, das macht's noch frischer! Spätestens nächste Woche denke ich, kann es losgehen.




Mittwoch, 7. März 2012

Granny Squares

Ein paar Reste aus dem Vorrat und dieses Tutorial und der Spaß kann beginnen! Ich habe die Anleitung ganz locker genommen, meine Quadrate sind 6,5 x 6,5 cm groß und die Farben beliebig angeordnet, also kein hell - dunkel, wie es im Tutorial beschrieben ist. So möchte ich es gern machen: Einfach die Scraps aufbrauchen, ich habe so viele davon und so schöne! Lediglich der Solid ist kein Rest. Auch ein Kona, aber ich weiß nicht, welcher. Kein reines Weiß, einfach schön. Er passt zu den etwas gebrochenen Farben der Scraps. Mal sehen, was daraus wird!



Sonntag, 4. März 2012

Und was machst du dann mit den ganzen Quilts?

Eine häufig gestellte Frage! Stapeln! Zumindest eine ganze Menge stapeln sich in meinem Nähzimmer. Nein, ein blöder Ausdruck, sie umgeben mich hier und ich habe es gern, dass sie hier hinter mir liegen. Und wenn ich Besuch von meinem großen Mädchen bekomme, heißt es immer irgendwann: "Ich hole mir einen Quilt, Mama, ja?" Und dann wird gekuschelt. Aber natürlich habe ich mich durch die Zeit hinweg mit meinen Nähereien durch die Wohnung verteilt! Meine zweites großes Kind braucht gleich 2 Kissen um gut einschlafen und aufwachen zu können. Wenn mein Junge mich zum Vorlesen einlädt, richtet er sein Kissen für mich her, damit ich es auch bequem habe - und zum Einschlafen liegt es dann unter seinem Kopf.

Und ich habe das von meinen Kindern gelernt! Ein Schmusekissen muss sein! Seit einiger Zeit schon ist es mein treuer Begleiter und tatsächlich wache ich am nächsten Morgen auch darauf auf! Und Ihr? Was macht Ihr so mit den ganzen Quilts?






Samstag, 3. März 2012

Hier schläft noch alles

… und ich nutze die ruhige Zeit für ein paar Fotos und einen kleinen Web-Spaziergang. Die letzte Woche war arbeitsreich, sehr arbeitsreich und ich kann kaum glauben, dass erst eine Woche seit den Faschingsferien vergangen ist. Der Postbote hat mich einige Male aus meinem Alltag gerissen und so schöne Sachen gebracht: Mein gewonnenes Giveaway von Laurie Wisbrun! Ich hätte im Leben nicht gedacht, dass ich 10 fette Fat Quarter von ihr bekomme und - oh! - ich liebe diese Esel und Gummistiefel! Ich freue mich schon darauf, etwas daraus zu nähen.


Und dieser wunderschöne Leinenstoff von twinsgarden ist angekommen. Er ist vanillefarben, also leichtgelb, einfach wunderschön. Ich bin mit meiner Kissenproduktion noch nicht fertig und finde den Stoff dazu einfach perfekt.