Mittwoch, 21. August 2013

Urlaub - Tag 1

 … und ein kleiner Nachtrag zum Wochenende.

Da war nämlich wieder Munich Modern Quilters-Tag. Andrea hat einen tollen Bericht geschrieben, der auf unserem blog nachzulesen ist. Zwei Bilder habe ich mir allerdings von Claudia geklaut. Zum einen, weil man sehen kann, wie schön wirs haben und zum anderen ich noch kein Bild vom Zwischenstand meines Bee Delight Quilts habe.

Da nun Urlaub ist (Hurra!!) wird der fertig werden! Das ist mein Plan - und so wirds gemacht. Nach dem ich gerade ein bisschen in meinem blog gestöbert habe, habe ich feststellen müssen, dass meine blog-Moral sehr zu wünschen übrig lässt. Ich kann jedem, der mir hier die Treue gehalten hat nur danken und Besserung geloben. Deshalb wird es - so viel Konstanz biete ich dann doch - wieder ein Urlaubstagebuch geben. Nicht nur mit Nähereien, sondern auch mit Erlebnisberichten aus dem Münchener Umland. Da wir nicht wegfahren (also Italien, Nordsee oder was auch immer), haben wir Tagestouren geplant. Hey, schließlich kommen Leute nach Bayern um hier Urlaub zu machen. Ich bin schon da!

Und - ich habe gerade per Mail versucht meine Versäumnisse meines letzten Give aways aufzuarbeiten (wer sich hier noch von mir vernachlässigt fühlt möchte sich bitte melden) und möchte morgen ein Neues einstellen, das sich wirklich lohnt und Spaß macht!

So, nun aber die beiden Bilder:
















































Im oberen sieht man unseren tollen "Clubraum" in der Stephanuskirche und wie wir ihn ein mal im Monat mit nähenden Frauen, Stoff, Nähmaschinen, Fusseln, Gesprächen, Lachen, Kuchen und mit Leben füllen. Oben rechts sitze ich (um nun mal ein bisschen mein incognito zu lüften) und nähe ein Reißverschlusstäschen (!!!Ja!!!). Claudia hat es mir gezeigt und es hat Spaß gemacht und funktioniert. Ein Foto davon folgt noch.
Darunter sieht man, wie weit ich schon mit meinem Quilt bin. Die restlichen Blöcke sind auch fast fertig und damit bald das ganze Top. Da ich noch etliche Stoffstreifen übrig habe, und von vielen Bee-Damen auch noch so schöne dazu bekommen habe, werde ich die Rückseite damit gestalten. Vliess ist auch schon da und mich juckt es mächtig in den Fingern.

Was heute sein wird:
Wohnungsputz (muss leider!), Jakobsplatz mit Museumscafè und Besuch im Quiltladen. Claudia hat auf Ihrem blog den umfassendsten Bericht zum Thema Stoffeinkauf geschrieben, den ich allen empfehle, die online bestellen wollen und ihren lokalen Quiltshop nicht vernachlässigen sollten.
Ein weiterer Eintrag zu meinem Täschchen und vielleicht ein paar Stöffchen vom Nachmittag!

Kommentare:

  1. Ja! - war so schön am Samstag :-) Und ich kann auch nur sagen, das wir mächtig Glück haben, diese Räumlichkeit für unser Treffen nutzen zu dürfen! Der Dank geht natürlich auch an dich, die das alles so toll organisiert. Ich freu mich für dich, das du jetzt endlich mal Ferien hast und hoffe sehr, das du sie auch entsprechend nutzen kannst und wirst. Lass uns schön dran teilhaben, aber wenn dir nicht danach ist, dann genieße einfach deine Zeit und erhole dich schön :-)

    AntwortenLöschen
  2. hach, hört sich schön an. Hätte ich auch gerne.

    AntwortenLöschen