Mittwoch, 2. September 2015

Flying Geese

Habe ich über diesen Quilt schon geschrieben? Ich finde nichts. Dabei begleitet er mich schon eine ganze Weile. Ich hatte die Idee durch einen wunderschönen Quilt bekommen, den ich bei Pinterest gesehen habe. Allerdings weiß ich nicht mehr wo, da ich ihn mir blöderweise eben nicht gepint habe. Aus roten und neutralen Stoffen aus meinem Stash habe ich dann begonnen Flying Geese zu nähen und gemerkt, dass mir das eigentlich keinen Spaß macht, denn so richtig gut sind mir die nie gelungen. Aber ich wollte diesen Quilt und habe mich nicht unterkriegen lassen. Und nun ist er fertig und so schön, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Ca. 135 x 195 cm groß komplett mit der Maschine genäht und Straightline gequiltet. Selbst das Binding habe ich, die sich sonst immer gern mit einer Handnäh-Session von einer Arbeit verabschiedet, komplett mit der Maschine genäht. Es passt hier einfach perfekt. Schaut mal selbst:






Kommentare:

  1. Danke, liebe Edith, vielleicht gelingen Dir die Flying Geese ja besser als mir?! Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Deine Gänse gefallen mir sehr gut :-) Auch die Rückseite ist sehr schön!
    Schönen Tag
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. I love your quilt. You have inspired me!

    AntwortenLöschen
  4. Your flying geese are perfect! Love the color combination, too. This is a lovely quilt.

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller quilt ,ich hatte auch schon damit geliebäugelt.
    Deine farbzusammenstellung finde ich richtig gut ,

    AntwortenLöschen
  6. Tolle beige-grau-weiß-rot Farbkombi, da möchte man(frau) sich gleich reinknuddeln! Und das straight-line-quilting passt super in die flying geese rein! Wunderschön!

    AntwortenLöschen
  7. Dieser wunderschöne Quilt ist mir schon auf IG aufgefallen. Tolle warme Farben, ganz abgesehen davon, dass ich Flying Geese liebe.

    AntwortenLöschen