Dienstag, 9. Juni 2015

Der geheime Kissen Swap

Eine schöne Idee war das: Jeder näht sein Lieblingskissen, aber im Geheimen, kein Blogeintrag, kein Foto. Bis auf das, das in der Flickr-Gruppe anonym eingestellt wurde. Dann gab es ein Ranking und die Kissen wurden nach einem Prinzip, das ich bis heute nicht kapiert habe unter allen Teilnehmenden getauscht. Ich habe mit einem Sternenkissen aus Anna Maria Horner-Stoffen mitgemacht und gewonnen habe ich:

 

Dieses wunderschöne Kissen ist von wegequilts und war von Anfang an eines meiner Favoriten. Ich mag die kräftigen Farben, die Kontraste, die trotzdem so harmonisch sind. Ich habe es mir gleich heute früh mit ins Büro genommen und hier ist es nun in meinem Bürostuhl und ich freu mich.

Hier ist nun auch meines. Ich habe den Stern eigentlich aus Resten genäht, die mir aber sehr teuer sind. Sie sollten einen schönen Platz bekommen. Das Quilting ist eine der letzten Großtaten, die meine gute alte Bernina geschafft hat und ich finde, das hat sie noch ganz gut gemacht. Ich hoffe, meine Gewinnerein ist mit dem Kissen so froh wie ich mit meinem.



Kommentare:

  1. Das Sternenkissen ist super!! So schön! Weißt du schon, wer es bekommen hat?
    Und deinen Gewinn hatte ich auch schon auf flickr gesehen. Da sind ja beide Seiten wirklich süß :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das Sternenkissen ist superschön! Ich dachte eigentlich, dass ich das bekomme... War einer meiner Favoriten :-) Das sind tolle Stoffe! Das Kissen von Eva passt toll bei Dir rein, sehr schön - hab' Spaß damit!

    AntwortenLöschen