Montag, 6. Januar 2014

Vor 28 Jahren …


… bin ich bei Eiseskälte mit meinem klapprigen alten VW-Käfer mit dem dicksten Bauch der Welt in die Klinik gefahren und hatte 6 Stunden später das süßeste Baby von allen in meinen Armen – und nichts war mehr so, wie es war. Babykoliken, Kinderkrankheiten, Grundschule, Gymnasium und Studium und dazu jede Menge der schönsten Erlebnisse später, kommt mein erstes großes Kind zu uns zum Frühstück und lässt sich feiern. Ich freue mich! Und ich bin ein bisschen sentimental und unendlich dankbar, dass dieses Kind zu mir gehört. Herzlichen Glückwunsch, Liebes!

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch - dir und deiner Tochter! Auch wenn Kinder-groß-ziehen manchmal mehr Last und Bürde ist, dann ind es die Momente die es so besonders machen. Das schönste ist, wenn sie ihre Zeit auch weiter mit einem Teilen, besonders an so einem Tag :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wie auch immer so eine Geburt verläuft, danach haben wir alle das süßeste Baby der Welt in den Armen. Danach wirds eher - unruhig. Es ist wunderbar, dass deine Tochter die Erinnerung an diesen ganz besonderen Moment mit dir teilt, hoffentlich hattet ihr einen schönen Tag. Und die 28 Jahre sind sicher auch dir viel zu schnell vergangen. Im nachhinein betrachtet.
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. Hach wie schön :) Habt einen schönen Tag!
    Susanne

    AntwortenLöschen