Sonntag, 8. September 2013

Es herbstelt, aber richtig schön …

… und deshalb gab es bei uns heute Zwetschgenkuchen, der war richtig gut! Und meine Sonnenblumen gefallen mir so gut. Also müssen Fotos her!

Zum Herbstwetter hat die Näherei an diesen 6"-Blöckchen gepasst. Ich bin ja sonst nicht so der Fummler, aber das hier hat mir richtig Spaß gemacht. Für den Bee Germany im September waren traditionelle Blöcke à la "Farmers Wife" gefragt. Das Buch habe ich nicht, aber "The Civil War Diary Quilt" habe ich mir in meiner Anfangszeit mal gekauft und gern gelesen. Nun sind die Blöcke aus dem Buch auch noch zum Einsatz gekommen. Ich hoffe, sie gefallen Susanne von Quilt it out. Die Stöffchen waren auf jeden Fall toll, einen davon (leider nur einen) habe ich auch davon. Susanne hat seit kurzem einen Shop, sicher lohnt es sich dort mal vorbeizuschauen.






Kommentare:

  1. Sehr schöne Blöcke, ich dachte zuerst, sie stammten aus Tla Pinks City Sampler Quilt ;-) LG, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Leeeeecker! Wenn ich das gewußt hätte, dann wäre ich bei dir vorbei gekommen ;-) Die Blöcke habe ich schon auf flickr bewundert, da wird ich Susanne aber freuen!

    AntwortenLöschen
  3. Danke, liebe Martina …
    … und Andrea, wenn ich gewusst hätte, das Du vorbei kommst, hätte ich Dich eingeladen!!!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Blocke sind wirklich toll geworden :) Vielen Dank!

    Und Pflaumen habe ich am WE auch massig verarbeitet. Kuchen, Marmelade, Mus. LECKER!
    Susanne

    AntwortenLöschen