Mittwoch, 15. Mai 2013

sternwerfer proudly presents:

Mein "Never say never Quilt":




























Fertig! Und so schön! Er ist 150 x 150 cm groß und mit weichem Baumwollvlies gefüttert (danke, Verena!) Die Rückseite ist mit einem Stück Chicopee von Denyse Schmidt (oben) und ich glaube dänischem Stoff aus "unserem" Münchener Quiltshop am Sebastiansplatz zusammengesetzt. Dazwischen sind Reste der Vorderseite, also in erster Linie Anna Maria Horner-Stoffe und ein bisschen was aus meinem Vorrat. Inspiriert hat mich das hier: Blue elephant stitches, die so wunderschöne Quilts näht und auf deren Seite ich besonders gern lese. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Dein Sternen-Quilt sieht suuuper aus : tolle Stoffe ausgesucht und sehr, sehr geschmackvoll zusammengestellt - schon der Anblick im Netz ist erfreulich, wie wirkt er erst mal im Original...
    Liebe Grüße
    von ruthie-darling

    AntwortenLöschen
  2. Der Quilt ist wunderschön geworden!!! Ich liebe die Stoffe von AMH auch sehr!!! Und das Handquilting macht das ganze so besonders!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ist der schön! So bunt und fröhlich - und so tolle Stoffe! Herrlich :o)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Quilt! So schön farbenfroh, richtig fröhlich.
    Gefällt mir! Liebe Grüße Marle

    AntwortenLöschen
  5. Ist der schööööööööön geworden!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  6. Eine Augenweide!!
    Das Maschinen- und Hanquilting harmoniert
    total gut !Was für einen Faden hast du für die Konturen verwendet?

    LG,
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für die netten Kommentare. Der Quilt ist mit Stickgarn gequiltet. Es gab zwar ein paar Stimmen, die mir davon abgeraten haben, aber ich habe keine schlechten Erfahrungen damit gemacht und das Ergebnis sieht gut aus!

    AntwortenLöschen
  8. Wow wie schön ist dein Quilt geworden!
    viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen