Sonntag, 1. Juli 2012

"Leben ist, was passiert …

… wenn man gerade etwas anderes plant," hat John Lennon mal gesagt. Und so ist es mir ergangen in den letzten zwei Monaten. Es war einfach nötig, meine Nähmaschine für eine Weile ruhen und mein blog verwaist zu lassen. Natürlich ist mir klar, dass das den Tod eines blogs bedeuten kann. Ich hoffe aber dennoch, dass es noch ein paar treue Leserinnen gibt, die zu mir zurück finden. Ich danke Euch dafür. Nun geht es also weiter:
Es sind etliche Bee-Aufgaben auf meinem Nähtisch, die erledigt werden wollen. Ich werde sie nach Ihrem Eingangsdatum abarbeiten und hatte Glück, dass es mit dieser schönen Paperpiecing-Aufgabe losgegangen ist. Eine Teetasse ist gewünscht. Die Vorlage dazu zu konstruieren war ja kein Problem, aber wie ging das noch mal mit der Näherei? Zum Glück gibt es Claudias Tutorial, mit dem ich mir schon so oft geholfen habe. Trotzdem habe ich es geschafft, die Tasse als Linkshändertasse (also seitenverkehrt) zu nähen. Mal gut, dass ich die Vorlage zuerst mit meinen Stoffen ausprobiert habe. Da das Original auch mit Leinenstoff genäht werden soll, habe ich es gleich auch so gemacht, denn Leinen ist immer ein bisschen tricky, wie ich finde.
Nun, der Test lief etwas holprig an, morgen werde ich mich ans Original machen. Und dann wird langsam alles wieder seinen gewohnten Weg gehen. Ich freu mich drauf!



Kommentare:

  1. willkommen zurück,
    ich freue mich wieder von dir zu hören bzw. zu lesen.
    deine teetasse ist toll geworden und zu einem teeset fehlen dir noch welche löllll =grins=
    liebe grüße us kölle von harriet

    AntwortenLöschen
  2. Da isse ja wieder!! Ich hab dich schon vermißt und werde auf jeden Fall treu bleiben....
    Na, eine Tasse hast du dann auf jeden Fall im Schrank. Mich würde ja mal interessieren, was du immer so mit den Probeblöcken machst! Wird daraus dann irgendwann ein riesiger bunter Quilt oder werden das alles Kissen?
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  3. Schoen wieder von dir zu lesen!

    Eine tolle Tasse und viel Spass bei den weitern Bees, die auf dich warten ...
    glg

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Tasse auch linksherum voll schön :) willkommen zurück! Toll wieder von Dir zu lesen!

    AntwortenLöschen
  5. Schön, wieder von dir zu hören! Schöne Tasse-tolle Farben, jetzt bin ich auf deine weiteren Projekte zum "Abarbeiten" gespannt!

    AntwortenLöschen