Dienstag, 31. Januar 2012

Projekte, Projekte

Mein Strings and Frames-Quilt surrt gerade durch die Nähmaschine und macht Riesenspaß. Das muss man schon wörtlich nehmen, denn der Quilt ist gut groß: 145 x 210 mm und damit der vorerst größte, den ich im Free-Motion quilte. Außer, dass mit nach einiger Zeit die Arme weh tun, geht es ganz gut und das Ergebnis wird toll.


Mit meinen Bee Connected-Päckchen bin ich nun auch endlich so weit! Sie sind bei der Post und ich bin gespannt wie meine Cross-Blöckchen aussehen werden. Ich freue mich schon!


Kommentare:

  1. hast du da ein system, wenn du so einen großen quilt unter der nähmaschine hast, wie du vorgehst?
    ich habe gerade meinen ersten quilt mit freemotion quilting gemacht, aber der ist ganz klein (ca. 1,20 auf 1,50), da ist das kein problem.
    lg Ulli

    AntwortenLöschen
  2. die Farben für Deinen Bee Quilt sind supertoll. Würd' ich auch nehmen.
    Ich mag Bilder, wie Andere große Quilts quilten. Ich habe nämlich noch keinen großen Quilt mit Free Motion gequiltet und einen gehörigen Respekt davor. Deshalb würde mich Ullis Frage bzw. Deine Antwort dazu auch interessieren.

    AntwortenLöschen