Sonntag, 11. Dezember 2011

Summerdays Quilt Top - fertig!




... und zwar mit 165 x 220 cm! Ich glaube nicht, dass ich schon einmal einen so großen Quilt genäht habe! Und das hat geflutscht! Meine Nähmaschine zeigt sich ja gern als Primadonna, der Faden reißt, die Fadenspannung stimmt nicht und noch ein paar Nettigkeiten, vor allem, wenn mein Maschinchen noch nicht warm gelaufen ist. Aber auch gern auf kurzen Strecken, die liebt sie mal gar nicht. Aber heute! Keine Muckser, ich kann nicht meckern. Vielleicht gefällt ihr mein Quilt so gut wie mir?!

Kommentare:

  1. Superschöne Arbeit. Gefällt mir total gut. Ich selbst bin lang noch nicht so weit so etwas zu Stande zu bringen. Gratuliere.
    Lg
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr gut - ganz wunderbare Farben!

    AntwortenLöschen
  3. Einfach toll, was so Dreiecke alles hermachen. Ein sehr schöner Quilt. Vielleicht solltest du dann öfter so große Teile nähen, wenn dein Maschinchen das mag *gg*
    LG Eule

    AntwortenLöschen
  4. der sieht wirklich sehr schön sommerlich aus, der wäre auch etwas für mich.
    Und für welche Methode hast Du Dich entschieden?

    AntwortenLöschen
  5. Toller Quilt, die Farbverteilung ist Dir richtig schön ausgewogen gelungen ! Darf ich ganz unverschämt fragen, ob Du den ausstellen möchtest? Im März, vielleicht? Liebe Grüße
    Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh, der ist so schön geworden :)

    Genauso wie Deine Geschenke - traumhaft!

    Ich wünsch Dir auch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch!!

    Glg, Karin!

    AntwortenLöschen