Sonntag, 21. August 2011

Ein Kissen für meinen Swap-Partner



In dem Päckchen für meinen Swap-Partner im "For the Love of Solids"-Swap sollen drei Dinge sein. Eine Handarbeit nur aus Solids, das ist bei mir der Mini-Quilt. Eine zweite Sache, die eine Handarbeit sein kann, aber nicht muss, und die nicht aus Solids zu sein braucht, und eine dritte Kleinigkeit. Da mein Partner auch rot mag, und ich bislang kein bisschen rot verarbeitet habe, habe ich mich für ein etwas größeres zweites Teil entschieden: eine Kissenhülle. Das ist o.k., ich bin gerade im Quilt as you go-Fieber, und da hat sich die Kissenhülle gerade angeboten. Als drittes wird es Ohrringe geben, die meine Tochter selber macht. Wer schon einmal schauen mag: Hier sind sie zu sehen.

Kommentare:

  1. Das Kissen sieht sehr hübsch aus.
    Dein Giveaway-Buch "Quilts made modern" ist angekommen und es gefällt mir super gut, v.a. weil auch so viele Erklärungen zum Thema Design und Stoffauswahl drin stehen. Vielen lieben Dank noch mal dafür und noch einen schönen Sonntag Abend.
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Das Kissen finde ich super schön und im Moment finde ich Grau in Kombi mit Farbe einfach genial!
    Guten Wochenstart, Rita

    AntwortenLöschen